Workshop am 3. März 2016: Requirements Tools kennen lernen und nutzen

Termin: 3. März 2016
Dauer: 9:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ort: Unterschleißheim bei München
Sprache: Deutsch
Referenten: Dr. Andreas Birk, Gerald Heller

Ein Workshop im Rahmen der REConf 2016 Requirements-Engineering Konferenz

Veranstaltungsseite und Anmeldung: http://www.hood-group.com/reconf/workshops/reqtools/

Requirements Tools kennen lernen und nutzen

Requirements-Management (RM) stößt schnell an Grenzen, wenn es nicht gut von den passenden Tools unterstützt wird. Das gilt insbesondere bei großen Requirements-Mengen, häufigen Aktualisierungen oder verteilten Projekten. Moderne Requirements-Tools helfen, das RM im Unternehmen weiter zu verbreiten und noch besser zu verankern.

Der Workshop bietet einen umfassenden Überblick über den aktuellen Markt der Requirements-Tools. In „LIVE-Sessions“ arbeiten die Teilnehmer mit ausgewählten, beispielhaften Tools. Sie erfahren so, wie sich die Produkte bei gleichen Aufgabenstellungen unterschiedlich anfühlen. Sie lernen die Stärken und Schwächen der Lösungen besser abzuwägen.

Interaktive Fallstudien und Übungen vermitteln Vorgehensweisen für Auswahl und Einführung von Tools. Erfahrungsberichte aus der Praxis veranschaulichen, wie Requirements-Tools und RM-Prozesse optimal zusammenwirken. Diskussionen und Gruppenarbeit fördern den Austausch zwischen den Teilnehmern.

Veranstaltungsseite und Anmeldung

Weitere Informationen und Anmeldung über die REConf Workshopseite:

http://www.hood-group.com/reconf/workshops/reqtools/